Zum Konzept der „Postkarte“

blank

Die Bewertung…

…(von ★ bis ★★★★★) ist durch persönliche Erfahrungen beeinflusst und kann von Stadt zu Stadt in einem Land variieren.

Bei den Sprachen…

…handelt es sich um diejenigen, mit denen man im Land problemlos kommunizieren kann. Man wird natürlich trotzdem immer den ein oder anderen finden, vor allem junge Menschen, der auch Englisch spricht.

Die Reiselänge…

…ist eine Empfehlung, die davon ausgeht, dass sich ein Reiselustiger mit viel Tatendrang an das Entdecken der jeweiligen Kultur begibt. Lange Pool-Aufenthalte oder ausgedehnte Fernsehabende finden in dieser Berechnung keinen Platz. 1 Tag wird mit 24 Stunden gleichgesetzt, An- und Abreise werden also nicht bedacht.

Der Geldbetrag…

…ist immer auf den Zeitraum abgestimmt, der empfohlen wird und bezieht sich auf eine einzelne Person. Hierbei wurden weder Flug noch Unterkunft berücksichtigt, sondern lediglich Eintritte, Verpflegungskosten (Restaurants im mittleren Preisniveau), Transportkosten und kleine Extras.

Die Jahreszeit…

…spielt vor allem bei heißen Ländern eine Rolle, manchmal findet aber in dem empfohlenen Monat/ in der empfohlenen Jahreszeit auch ein besonderes Ereignis statt (Beispiel Iran: Das iranische Neujahrsfest Ende März).

„Nicht vergessen“…

…bei einigen Reisezielen könnte man hier wirklich viel auflisten. Diese Kategorie nennt allerdings nur die 2,3 wichtigsten Mitbringsel, die einem die Reise in das jeweilige Land erheblich erleichtern können.