In Zusammenarbeit mit CARE – Spender werden und Leben retten!

Hunger und Durst haben. Vertrieben sein. Krank werden. Die Familie verlieren. Das alles kann jeden von uns treffen.

 

Und gerade deswegen ist es so wichtig, ein Bewusstsein dafür zu entwickeln. Dafür, dass es nicht allen Menschen auf der Welt so gut geht wie uns. Dafür, dass Reisen ein absoluter Luxus ist. Dafür, dass man das nie vergessen sollte. Deswegen nehme ich Euch heute mit auf den afrikanischen Kontinent. Was die Hilfsorganisation CARE dort verändert, könnt Ihr hier erfahren:

Hilfe wird dringend gebraucht…

Über CARE

Die Vision: Wir setzen uns für eine Welt der Hoffnung, Toleranz und sozialen Gerechtigkeit ein, in der die Armut besiegt ist und alle Menschen in Würde und Sicherheit leben.

Die Mission: CARE arbeitet auf der ganzen Welt, um Leben zu retten, Armut zu besiegen und soziale Gerechtigkeit zu erreichen.

Der Fokus: Wir stellen Frauen und Mädchen ins Zentrum unserer Arbeit, weil wir wissen, dass Armut nicht überwunden werden kann, bis alle Menschen gleiche Rechte und Möglichkeiten haben.” (Quelle)

© CARE/ Bulling
© CARE/ Bulling

…in Äthiopien

Alle afrikanischen Projekte von CARE, findest Du hier im Überblick.

© CARE/ Prasad
© CARE/ Prasad

…in Somalia

Mehr Informationen über die Arbeit von CARE in Somalia findest Du hier.

© CARE/ Bulling
© CARE/ Bulling

…im Südsudan

Wenn Du mehr über die Arbeit von CARE im Südsudan wissen möchtest, dann klick hier!

© CARE/ Beck
© CARE/ Prasad

…und vielen weiteren Ländern!

CARE stellt sich vor 

Schnell, nachhaltig und durchdacht: So hilft das moderne CARE-Paket. 1945 in den USA gegründet, um den Menschen im zerstörten Nachkriegseuropa mit 100 Millionen CARE-Paketen mit Lebensmitteln, Kleidung oder Werkzeugen zu helfen, arbeitet CARE heute in 95 Ländern weltweit für die Linderung von Not, Armut und Benachteiligung.

Neben Lebensmittelhilfen gegen den akuten Hunger gibt es mehr und mehr langfristige Hilfe ohne Verfallsdatum. In Kriegs- und Katastrophengebieten leistet CARE deshalb schnelle und wirksame Hilfe mit Nahrung, Kleidung und Notunterkünften und beugt mit sauberem Trinkwasser und Medikamenten dem Ausbruch von Seuchen vor. Denen, die alles verloren haben, erleichtert CARE durch Wiederaufbauprogramme den Neuanfang.

CARE half 2015 in 890 Projekten etwa 65 Millionen Menschen.” (Quelle)

© CARE/ Ibrahim
© CARE/ Ibrahim

Spender werden

Online kann man ganz leicht Spender werden. Auch kleine Geldbeträge können für arme Menschen einen großen Unterschied machen! Hier findet Ihr auch den Jahresbericht von CARE aus dem Jahr 2015.

© CARE/ Ibrahim
© CARE/ Prasad

Die 1o.ooo Schritte Aktion

Hier könnt Ihr sogar etwas gewinnen: Laufe 10.000 Schritte an einem Tag und spende mit jedem erreichen Schritt – Bis zum 31. Juli kann man dafür sogar tolle Preise gewinnen!

© CARE/ Bulling
© CARE/ Bulling

Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast, diesen Artikel zu lesen! (Titelbild: © CARE/ Prasad)

* Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit der Hilfsorganisation CARE!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.