Die Bucketlist – 10 Orte, die bei mir ganz oben stehen

Auch Reiseblogger träumen von schönen Orten.. Welche das bei mir sind, erfahrt Ihr hier!

Die Bucketlist: So ziemlich jeder hat sie und träumt davon, sie abzuarbeiten. Mir persönlich hilft es immer, meine Ziele, sei es im Leben, im Studium oder auf Reisen, aufzuschreiben. Allerdings arbeite ich diese Träume von mir nicht akribisch ab, sondern lasse sie einfach auf mich zukommen. Auf jeden Einzelnen bin ich mehr als gespannt.

Bucketlist: Afrika

1. Ägypten – Kairo (Top 3)

Ägypten besitzt wohl eine der spannendsten Kulturen der Welt. Ich träume schon lange davon, Alexandria und Kairo zu bereisen, im Roten Meer tauchen zu lernen und den Nil mit einem Schiff herunterzugleiten, aber auf Grund der aktuellen Sicherheitslage werde ich diesen Wunsch noch weiter unterdrücken müssen.

gizeh-pyramiden-ägypten
Die Pyramiden von Gizeh aus dem Jahre 2.500 v. Chr. (Quellegoo.gl/fe6Yg7)

2. Südafrika – Kapstadt

Auch die wunderschöne Natur und artenreiche Tierwelt Südafrikas, die z. B. im Kruger-Nationalpark bewundert werden kann, fasziniert mich schon lange. In Südafrika sind mehr als 300 Säugetiere, 500 Vögel und 100 Reptilien beheimatet. Von Pinguinen bis Elefanten findet sich hier sozusagen alles, darunter natürlich auch die “Big Five”.

kapstadt_südafrika
Der Tafelberg in Südafrika (Quellegoo.gl/ZXarFr)

Bucketlist: Amerika

3. Wyoming – Yellowstone Nationalpark

Der bekannte Nationalpark im Westen der USA ist nicht nur für seine Bären, Elche, Wölfe und Bisons bekannt, sondern auch für die bunt schillernden Wasserpools, heißen Quellen und Geysire, die die Natur hier entstehen lässt. Es muss herrlich sein, hier von Blockhütte zu Blockhütte zu wandern und der Natur so nahe zu sein.

Der Nationalpark (Quelle: goo.gl/C04U6T)

4. Peru – Lima

Machu Picchu ist vielleicht neben dem Cristo Redentor in Rio de Janeiro die bekannteste Sehenswürdigkeit in Südamerika. Die Inkas bauten diese imposante Stadt auf einem der höchsten Berge Perus und hinterließen uns viele spannende Überbleibsel ihrer Kultur.

peru-machu-picchu
Die Inkastädte Machu Picchu in fast 2.500 Meter Höhe (Quellegoo.gl/MNB39J)

Bucketlist: Asien

5. China – Peking (Top 3)

Auch China steht ganz weit oben auf meiner Liste, denn das Land ist nicht nur riesengroß, sondern blickt auch auf eine der detailliertesten Geschichtsschreibungen der Menschheit zurück. In Peking zu sein und von dort aus die chinesische Mauer zu besuchen, diesen Traum erfülle ich mir hoffentlich bis 2018.

chinesische-mauer
Die etwa 9.000 Meter lange Chinesische Mauer (Quellegoo.gl/8BASiG)

6. Vietnam – Halong Bay

Auch Vietnam übt diese andauernde und starke Faszination auf mich aus. Seit ich in der Uni ein Semester Vietnamesisch belegt habe, hat sich der Wunsch, dort umherzureisen, noch einmal verstärkt. Besonders die kleinen unberührten Buchten und Dörfer reizen mich.

halongbay_vietnam
Das bunte Fischerdörfchen in Halongbay (Quellegoo.gl/5AUP24)

7. Thailand – Ayutthaya

Der in Ayatthuya erbaute königliche Tempel wurde im Jahre fast vollständig zerstört. Die Überreste dieser versunkenen Stadt und die unzähligen Tempel, die in ganz Thailand verstreut sind, wären mal etwas ganz anderes für mich. Wenn es klappt, reise ich nach meinem Musterabschluss 2018 hier in Asien umher.

Templo_Phra_Si_Sanphet,_Ayutthaya,_Tailandia,_2013-08-23,_DD_16.jpg
Der königliche Tempel Wat Phra Si Sanphet (Quellegoo.gl/IHJaqz)

8. Indien – Agra

Das Taj Mahal in Indien gehört sicher zu den klassischen Bucketlist-Reisezielen. Die imposante 58 Meter hohe und 56 Meter breite Anlage ist ein Mausoleum, das auf einer 100 mal 100 Meter großen Marmorplattform errichtet wurde. Der Großmogul Shah Jahan ließ es einst zum Gedenken an seine große Liebe erbauen, die 1631 verstarb.

taj_mahal_agra
Das imposante Taj Mahal, die “Krone des Palastes” (Quellegoo.gl/2V8hFk)

Bucketlist: Europa

9. Russland – St. Petersburg

Auch Russland fasziniert mich sehr. Die Metropole St. Petersburg, die Jahrhunderte lang durch die Zaren geprägt wurde, sticht dabei sicherlich besonders heraus. Meine Freundin Maga schlägt in ihrem Gastbeitrag über St. Petersburg ganze 10 Tage dort vor, um alles in Ruhe sehen zu können.

st-petersburg_russia_church_park-2
Die schillernden Zwiebeltürme der Erlöserkirche (Quellegoo.gl/d2tCsV)

10. Norwegen – Tromsø (Top 3)

Auch die Nordlichter zu sehen, ist ein großer Traum von mir, wenn nicht sogar der Größte. Aber wem geht das nicht so? Skandinavien mit einem Mietwagen zu durchkreuzen, die Fjorde und Wälder zu erkunden und nachts die Polarlichter zu erleben, das stelle ich mir wirklich wundervoll vor.

nordlichter_tromso_norwegen
Die Nordlichter in Tromsø (Quellegoo.gl/ZddMos)

Follow my blog with Bloglovin

 

Was steht auf Eurer Bucketlist ganz weit oben? Welche Ziele habt Ihr im Visier? Hinterlasst mir doch einen Link oder einen Kommentar!

4 thoughts on “Die Bucketlist – 10 Orte, die bei mir ganz oben stehen”

  1. Tolle Ziele hast du dir da ausgesucht! Für mich gehts nächstes Wochenende nach Singapur und in einem Monat schon zu einer Rundreise in die USA, Mein großer Traum wäre es einmal auf die Malediven zu fliegen 🙂

    Liebe Grüße,
    Kaja

    1. Hey Katja,
      Ganz viel Spaß in Singapur! Ich werde Anfang Juni auch dort sein und bin schon total gespannt!
      Die Malediven reizen mich nicht so sehr, aber eine Rundreise durch die USA ist immer tolL!
      Liebe Grüße
      Esther

  2. Hey Esther,
    dein Blog ist wirklich super – du hast so viele gute Infos zu Reisezielen, die man nicht auf jeder Internetseite finden kann, die mich aber schon seit langem interessieren. Das ist echt genial 🙂

    Kapstadt ist für mich wirklich eine der schönsten Städte auf der Welt – die soziale und politische Situation mal außen vor gelassen. Ich lebe jetzt seit fast einem Jahr hier und finde es immer noch jeden Tag aufs Neue faszinierend.

    Peru steht bei mir auch ganz weit oben auf der Liste – ich möchte unbedingt den Inca Trail zu Macchu Picchu machen, aber ich glaube, dazu muss man schon ein bisschen fit sein 😀

    Liebe Grüße,
    Kathi

    1. Liebe Kathi,
      ich freue mich sehr über Dein Lob! 🙂 Für dieses Jahr sind wieder rund 50 Beiträge zu verschiedenen Ländern geplant, u. a. Iran, Israel, Brasilien, Marokko und Äthiopien.
      Südafrika ist ein großer Traum von mir, den ich mir hoffentlich nächstes oder übernächstes Jahr erfüllen kann.
      Wie cool, dass Du dort lebst!
      Liebe Grüße
      Esther

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.